Allgemeinbildung

bild abu

Ziele

Der ABU-Unterricht hat zum Ziel, jungen Menschen eine Orientierungshilfe für ihre aktuelle Lebenssituation zu bieten. In ihrer Ausbildungszeit werden sie unter ganzheitlichen Gesichtspunkten auf ihr berufliches und privates Leben vorbereitet. Grundlage für den ABU bildet der Rahmenlehrplan des Bundes.

Zeugnisnoten

Am Semesterende werden für jeden der beiden Lernbereiche Gesellschaft und Sprache und Kommunikation Zeugnisnoten ausgestellt.

Themen und Lernbereiche statt Fächer

Der Schullehrplan ist in Themen gegliedert. Grundsätzlich wird zwischen zwei Lernbereichen unterschieden: Gesellschaft sowie Sprache und Kommunikation. Beide Themenkreise werden im Unterricht gleichberechtigt behandelt und benotet.