USB-Stick immer im Hosengurt dabei

Mittwoch, 7. Juni 2017

Eine Neuerfindung aus der Berufsschule Rüti

Wenn wir schon als freiwilliges Projekt einen Hosengurt mit einer ausserordentlichen Gürtelschnalle entwickeln, dann muss er speziell sein.

Erstens muss der Gurt durch Reibung des Bandes stufenlos verstellbar sein und zweitens ein USB-Stick durch ein raffiniertes Schlitzsystem integriert werden können.

Dies haben sich wohl die Maschinenbauerlehrlinge im vierten Lehrjahr bei der Planung im Freifach des CIM-Projektes 2017 gedacht.

Quelle: Rütner Juni 2017, Paul Kluser

Gürtelschnalle mit USB-Stik

zurück